Hygieneberatung

Wir bieten Ihnen eine Partnerschaft an, um die jeweils geltenden Hygienestandards in Ihrer Praxis umzusetzen. Wir beraten Sie gerne und bieten Lösungen für Ihr individuelles Hygienemanagement an. Unser Fachpersonal bietet Praxisbegehungen an und liefert Ihnen maßgeschneiderte Hygienepläne.


Rundum sorglos Hygiene-Service als Partnerschaft

Darüber hinaus kommen Sie in den Genuss unseres VIP-Kundenprogramms verbunden mit Rabatten, Skonti und kostenlose Lieferungen. Rundum sorglos - Service.

Weitere Informationen zu unserer Hygieneberatung

Unsere Hygiene-Dienstleistungen im Überblick:

  1. PRAXIS-HYGIENE-BEGEHUNG:
    Aufnahme des Ist-Zustandes der Praxis in den folgenden Bereichen:

    • Allgemeine Aufbereitungs- und Desinfektionsmaßnahmen
    • Personalhygiene / Personalschutz
    • Infektionsschutzgesetz und Richtlinien RKI
    • Umgang mit Medikamenten
    • Besprechung der vorliegenden Hygiene-, Desinfektions- und Reinigungspläne
    • Erstellung eines Abschlussprotokolls vor Ort

  2. HYGIENE-HANDBUCH:
    Erstellung Erstellung eines Praxis-Hygiene-Handbuchs:

    • Erstellung nur nach erfolgreicher Hygiene-Begehung (Punkt 1)
    • Erstellung und Übergabe eines individuell auf die Praxis abgestimmten Hygiene-Handbuchs
    • Einmalige Einweisung der Hygienebeauftragten in das Handbuch

  3. HYGIENE-SERVICE-PROGRAMM „HSP PRO“:
    Teilnahme am Hygiene-Service-Programm „HSP Pro“:

    • Beinhaltet Punkt 1 und 2
    • Erstellung eines individuell auf Ihre Praxis abgestimmten Hygiene-Handbuchs
    • Eine jährliche Praxis-Hygiene-Begehung, mit dem Ziel, Änderungen in der Praxis im Vergleich zum Vorjahr bzgl. Gerätschaft, Reinigungs- und Desinfektionsprozessen, zu erfassen und in das nächste Hygiene-Handbuch einzuarbeiten
    • Teilnahme an Hygiene-Schulungen: 2 Personen aus der jeweiligen Praxis pro Jahr
    • Telefonische Hygiene-Beratung inklusive
    • Vertragslaufzeit: 24 Monate – Kündigung spätestens 3 Monate vor Ablauf des Vertrages
    • Wird der Vertrag nicht rechtzeitig gekündigt, so verlängert er sich um weitere 24 Monate

Nach oben